NEU !!! SÄUGLINGS- UND KINDERBADEWANNE – kippbar !!!

Die neue Säuglingsbadewanne ist mobil, kippbar und verfügt über keinen Abfluss.

Unter Berücksichtigung der Vorschriften für Hygiene im Gesundheitswesen und der Infektionsprävention wurde diese Säuglingsbadewanne neu entwickelt.

Die fugenlose Wannenform mit Ablagemöglichkeit dient der effizienten Handhabung und Einhaltung der Hygienevorschriften. 

VORTEILE

  • Die fugenlose Wannenform entsprocht den höchsten Hygienevorschriften und lässt sich hygiensch einwandfrei aufbereiten.

  • Zur Arbeitserleichterung ist die Höhenverstellung mittels Hubsäule, mit einem leichtläufigen Handkurbelantrieb, rückenschonend für das medizinische Personal.

  • Die hygienische Entsorgung des Schmutzwassers erfolgt mittels schwallfreier Kippentleerung über dem Ausgussbecken. Eine Arbeitshöhe von 90 cm bei der Entleerung über einem Waschtisch, ist dank der integrierten Hubsäule problemlos durchführbar.

  • Zur Sicherheit des medizinischen Personals wird der Handkontakt bei der Entleerung der Säuglingsbadewanne vermieden. Der Kippvorgang ist rückenschonend, da die Kippbewegung mittels einer einfach zu bedienenden Kurbelvorrichtung ausgeübt wird.

  • Die Ausführung des Wannenkörpers mit PU-Schaumkern hält die Wassertemperatur noch länger konstant.

  • Es entstehen sehr geringe Kosten für die Aufbereitung der Säuglingsbadewanne, da kein Abfluss und kein Abflussschlauch gereinigt werden muss.

  • Die Zeitersparnis bei der leichten, vorschriftsmäßigen Aufbereitung reduziert die Personalkosten.



Säuglings-/Kinderbadewanne - kippbar
Säuglings-/Kinderbadewanne - kippbar

Unter Berücksichtigung der Vorschriften für Hygiene im Gesundheitswesen wurde diese Säuglingsbadewanne neu entwickelt.

Die fugenlose Wannenform entspricht den höchsten Hygienevorschriften und lässt sich hygienisch einwandfrei aufbereiten.

Die ergonomisch geformte, doppelwandig, wärmeisolierte Säuglingsbadewanne ist die ideale Badelösung für Säuglinge in den ersten Wochen. Die Ausführung des Wannenkörpers mit PU-Schaumkern hält die Wassertemperatur noch länger konstant.

Die fahrbare Säuglingsbadewanne gewährleistet einen schnellen Ortswechsel mit geringem Aufwand.

Die 4 Kunststoff-Doppelrollen sind bremsbar.

Die Nutzung der stufenlosen Höhenverstellung entlastet den Rücken der Eltern und des Pflegepersonals beim Baden des Säuglingsbad.

Eine Ablagefläche wurde fugenlos in der Wannenform integriert.

Die fachgerechte Entsorgung des Schmutzwassers erfolg mittels schwallfreier Kippentleerung über dem Ausgussbecken. Eine Arbeitshöhe von 90 cm bei der Entleerung über einem Wandtisch, ist dank der integrierten Hubsäule problemlos durchführbar.

Zur Sicherheit des medizinischen Personals wird der Handkontakt bei der Entleerung der Säuglingsbadewanne vermieden. Der Kippvorgang ist rückenschonend, da die Kippbewegung mittels einer einfach zu bedienenden Kurbelvorrichtung ausgeübt wird.